Corona-Spezial

LTE. Unsere Einrichtungen sind geöffnet.

Informationen zu unseren Schutzmaßnahmen

Kinder (Jugendliche), Eltern und Lerntherapeut/in halten die Hygienemaßnahmen ein:

(1) In der Einrichtung ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen, auch während der Lerntherapie.

(2) Vor Therapiebeginn sind die Hände zu waschen (30 Sek.) und zu desinfizieren.

(3) Einzuhalten ist ein Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen.

Maximal 5 Personen (einschließlich Lerntherapeut/in) sind gleichzeitig in der Einrichtung;
es dürfen maximal 1-2 Personen im Wartebereich warten.

In der Einrichtung werden Kontaktflächen (Türgriffe, Stühle, Tische und Materialien) stets desinfiziert.

Keine Lerntherapie, wenn das Kind Coronavirus-Symptome zeigt.

Ihr LTE-Team

Unsere Einrichtungen sind geöffnet.
Info zu unseren Corona-
Schutzmaßnahmen

^